Berg
Startseite
Parkinson Syndrom
Parkinson

Die Hauptsymptome sind ein Tremor (Zittern) der Hände, Rigor (allg. Steifheit der Muskeln) sowie Akinese (Bewegungsarmut).


Die Diagnose erfolgt meist in Form einer Blickdiagnose durch einen erfahrenen Neurologen.


Die Erkrankung hat einen chronischen Verlauf, kann jedoch durch Medikamente und Krankengymnastik gut behandelt werden.