Berg
Startseite
Polyneuropathie
Polyneuropathie

Der Patient klagt über Missempfindungen wie Kribbeln oder Schmerzen in Füssen und Unterschenkeln. Häufig ist die Berührempfindlichkeit der Fusssohlen herabgesetzt. Manche Kranke können nicht im Bett bleiben sondern müssen umherlaufen.


Zuerst erfolgt die diagnostische Einordnung der Ursache mittels Befragung (z.B. Diabetiker, Zeckenbiss oder Alkohohlmissbrauch...).


Anhand der klinischen Untersuchung und der elektroneurographischen Messung zeigt sich das Ausmaß der peripheren Nervenschädigung.
Die Therapie ist abhängig von der jeweiligen Ursache.